Menü Zuhause

Brachial in Verbrauchermarkt eingedrungen

Mechernich-Kommern (ots) – Mit brachialer Gewalt drangen
unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch in einen Verbrauchermarkt
auf der Kölner Straße ein. Sie hebelten die Eingangstüre der
angrenzenden Bäckerei auf und durchbrachen anschließend zwei
Trennwände, um in den Verkaufsraum des Zeitungsgeschäftes zu
gelangen. Sie entwendeten etwa 150 Stangen Zigaretten. Der
Gesamtschaden wird auf über 9000 Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel