Menü Zuhause

Brände im Schleidener Tal Suche nach Brandstifter/in

Zuletzt aktualisiert am 18. April 2019 19:48 Uhr von Presse-Eifel

Hellenthal (ots) – Die Polizei sucht zielgerichtet nach 
einem männlichen oder weiblichen Einzeltäter und verfügt über eine 
vielversprechende Spurenlage. Die gesuchte Person hat fundierte 
Ortskenntnisse. Daher geht die Polizei davon aus, dass geografische 
Bezüge wie eine Wohn,- Arbeits- oder Freizeitstätte im Schleidener 
Tal bestehen. Die Person kommt neben Brandstiftungen z.B. auch für 
mutwillige Beschädigungen und unbefugtem Aufenthalt auf Privatgelände
in Frage. Denkbar ist, dass solche Handlungen von Zeugen oder auch 
dem persönlichen Täterumfeld bekannt, aber bis heute der Polizei 
nicht angezeigt worden sind. Für Hinweise, die zur Ergreifung führen,
sind etwa 15.000,-EUR ausgelobt. Beobachtungen und sachdienliche 
Hinweise werden unter der Rufnummer 02251/799-525 oder 02251/799-0 
erbeten. Hinweise können auch per E-Mail an: 
poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de gesendet werden.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel