Menu Home

Brand einer Strohmiete

Euskirchen (ots) – Am Samstagnachmittag (ca. 17.50 Uhr) 
geriet im Bereich Niederkastenholz, L11 auf einer angrenzenden 
Ackerfläche aus ungeklärter Ursache eine Strohmiete in Brand. Ca. 400
Rundballen brannten vollständig ab. Die Feuerwehr verhinderte mit 
ihren Löscharbeiten, dass der Brand sich ausbreiten konnte. Eine 
Strafanzeige wurde gefertigt, die Kriminalpolizei hat die 
Ermittlungen aufgenommen, weil die Brandursache unklar ist und eine 
Selbstentzündung derzeit ausgeschlossen wird. Zeugen können sich bei 
der Polizei Euskirchen unter 02251-7990 melden. Der entstandene 
Sachschaden wird auf ca. 15000 Euro geschätzt.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel