Menü Zuhause

Brand einer Stromiete

Mechernich-Obergartzem (ots) – In der Nacht zum heutigen 
Donnerstag (3.30 Uhr) wurde ein Strohmietenbrand in der Nähe des 
Krewelshof gemeldet. Etwa 100 Strohballen brannten in voller 
Ausdehnung. Die Feuerwehr ließ die Strohmiete abbrennen.

Etwa zeitgleich meldete eine Anwohnerin in Euskirchen-Wißkirchen 
die Explosion eines Böllers. Zwei Jugendliche mit einem Roller hatten
den Böller gezündet.

Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung konnte in Euenheim ein Roller 
festgestellt werden. Das Fahrzeug war mit zwei Personen besetzt. Sie 
flüchteten allerdings.

Eine Person war etwa 1,70 Meter groß, hatte braunes Haar, trug 
schwarze Kleidung. Die Person war Brillenträger.

Die Ermittlungen dauern an.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel