Menü Zuhause

Brand eines PKW Audi RS 4

Weilerswist – In der Feldgemarkung Weilerswist in
unmittelbarer Nähe zum Autobahnkreuz Bliesheim brannte am Do., den
31.05.2018 um 07.00 Uhr ein grüner PKW Audi RS 4. Der Brand konnte
durch eingesetzte Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Weilerswist
gelöscht werden. Nach ersten Feststellungen wurde das Fahrzeug in
2015 als gestohlen gemeldet. Zudem wurde der Audi offensichtlich
vorsätzlich vor Ort in Brand gesetzt. Zur weiteren
kriminaltechnischen Untersuchung wurde das Fahrzeug sichergestellt
und eingeschleppt.

Bildquellen:

  • feuerwehr: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel