Menu Home

Brand in Einfamilienhaus

Zuletzt aktualisiert am 22. März 2015 16:45 Uhr von Presse-Eifel

Schleiden (ots) – Am Samstagmorgen gegen 06.45 Uhr bemerkte eine
Anwohnerin der Gemünder Straße einen Brand im Wohnzimmer ihres
Einfamilienhauses und verständigte mit Unterstützung von Nachbarn die
Feuerwehr Schleiden, welche das Feuer zeitnah löschen konnte.
Personen kamen nicht zu Schaden. Der Gesamtsachschaden wird auf 11000
Euro geschätzt. Brandursache könnte ein technischer Defekt gewesen
sein. Entsprechende Ermittlungen erfolgen seitens der
Kriminalpolizei.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel