Menü Zuhause

Brand in Mehrfamilienhaus

Zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2018 17:05 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am 26.01.2018, gegen 22:45h, kam es zu einem
Wohnungsbrand in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus. Der Brand
ging von einer Wohnung im zweiten Obergeschoss aus. Der
Wohnungsinhaber war zu diesem Zeitpunkt nicht vor Ort. Das gesamte
Gebäude mit 18 gemeldeten Personen wurde evakuiert. Personen wurden
nicht verletzt. 2 Wohnungen sind nicht mehr bewohnbar. Der Brandort
wurde beschlagnahmt. Zur Brandursache liegen keine Erkenntnisse vor.
Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel