Menü Zuhause

Brand in Seniorenheim

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2016 12:06 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Sieben Wohnungen mussten nach einem Feuer
in der Küche einer Wohnung des Seniorenheimes auf der Straße
„Otterbach“ geräumt werden. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf
Rauchvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Sonntag
gegen 09.00 Uhr hatte eine Bewohnerin des Heimes Brandgeruch und
austretenden Rauch aus einer Wohnung gemeldet. Die Feuerwehr stellte
den Brandherd in der Küche fest. Die Brandursache ist ungeklärt. Der
Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel