Menü Zuhause

Brand verursacht Schaden im sechsstelligen Bereich

Zuletzt aktualisiert am 19. April 2018 18:44 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich-Obergartzem – Aus noch ungeklärter Ursache
geriet Mittwochnachmittag (16.28 Uhr) ein Sattetlauflieger mit
Zeltvorbau in Brand. Der Eigentümer hatte den Auflieger mit dem
Vorbau auf einem unbebauten Grundstück an der Straße „Im Heidetal“
abgestellt. Er nutzte ihn als Hobbywerkstatt. Nachbarn entdeckten den
Brand und informierten die Rettungsdienste. Die Feuerwehr konnte den
Brand löschen. Trotzdem entstand hoher Sachschaden. Der Brandort
wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Sie ermittelt nun hinsichtlich
der Brandursache.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel