Menü Zuhause

Brandmeldealarm im Euregiozug

53879 Euskirchen (ots) – Gegen 14.28 Uhr setzte der
Brandmeldealarm der Toilette in einem Zug von Bonn nach Euskirchen
ein. Im Bahnhof Euskirchen wurde festgestellt, das Unbekannte die
Papierhandtücher der Bordtoilette in Brand gesetzt hatten. Dadurch
waren Teile der Inneneinrichtung verrußt. Weiterhin hatte man mit
Papierhandtüchern die Toilette verstopft. Wegen des Vorfalls wurde
der Zug in Euskirchen außer Betrieb gesetzt. Täterhinweise liegen
zurzeit noch nicht vor.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel