Menü Zuhause

Brandstiftung

Nettersheim – Bislang unbekannte Täter steckten am
Donnerstag in der Zeit von 16 bis 20.20 Uhr gelagertes Holz in Brand
und entfernten sich in unbekannte Richtung. Ein aufmerksamer Zeuge
stellte den Brand fest und informierte die Feuerwehr, die den Brand
schnell löschen konnte. Das Holz lagerte auf einer Wiese eines
Privatgrundstücks in Frohngau. Eine Ausbreitung des Feuers konnte
verhindert werden. Es wurde niemand verletzt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel