Menu Home

In Büro eingebrochen

Zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2014 16:13 Uhr von Presse-Eifel

53881 Euskirchen (ots) – Am frühen Samstagmorgen (02.55 Uhr) wurde
eine Zeugin auf der Straße „In den Erken“ durch laute Geräusche
geweckt. Als sie Nachschau hielt, erkannte sie zwei Männer die von
einem Nachbarhaus flüchteten. Nach Eintreffen der Polizei wurde ein
Einbruch in ein Büro festgestellt. Die Täter hatten die Eingangstür
aufgehebelt und anschließend einen Tresor aufgebrochen.
1.Tatverdächtiger: 170 cm groß; schmächtiger Typ; trug Kapuzenshirt;
südländischer Typ 2. Tatverdächtiger: 180 cm groß; stämmiger Typ;
längeres dunkles Haar; Südländischer Typ

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel