Website-Icon Presse-Eifel

Bundespolizei nimmt gesuchten Vergewaltiger fest

bund logo

Trier (ots) – Am Montagmorgen nahm die Bundespolizei im Bereich Trier Nord einen 29-jährigen Mann fest.

Der Kosovare war zuvor unerlaubt nach Deutschland eingereist und führte keine Ausweispapiere mit sich. Ermittlungen ergaben, dass er durch das Amtsgericht Adelsheim gesucht wurde.

Wegen einer Vergewaltigung hatte er noch eine Restfreiheitsstrafe von 493 Tagen zu verbüßen. Der Kosovare wurde in die Justizvollzugsanstalt Trier verbracht.

Die mobile Version verlassen