Menu Home

C&A-Filiale Euskirchen spendet 2.000 € an Kinder mit Unterstützungsbedarf

Bereits zum wiederholten Mal engagiert sich C&A Deutschland im Rahmen seiner Weihnachtsspendenaktion auch in Euskirchen für Kinder und Familien. Gisela Servatius, Leiterin der C&A-Filiale in Euskirchen, übergab daher eine Spende in Höhe von 2.000 € an Bürgermeister Dr. Uwe Friedl und Jürgen Ungerathen, Fachbereich Schulen, Generationen und Soziales, für Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf in den städtischen Kindertageseinrichtungen. „Als Mitarbeiter von C&A stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort am besten, daher wird stets vor Ort ein passendes Projekt ausgewählt. Es ist uns eine besondere Freude, dass die Hilfe direkt den Menschen in unserer Mitte zugutekommt“, erklärt Gisela Servatius.

Die Kreisstadt Euskirchen wird mit der Spende für die Kindertageseinrichtungen u.a. eine Rollenrutsche anschaffen, die das Körperempfinden von Kindern mit Unterstützungsbedarf verbessern kann.

Als Familienunternehmen in sechster Generation ist sich C&A seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und ruft dazu auf, die Weihnachtszeit auch dafür zu nutzen, einen Moment inne zu halten und an die Menschen zu denken, die Unterstützung benötigen. Die C&A Foundation stellt für diesen Zweck insgesamt eine Million Euro für Sozialprojekte zur Verfügung.

Bildquellen:

  • c-und-a-spende: Stadt Euskirchen

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel