Menu Home

Dachterrasse brannte

Zülpich (ots) – Am Sonntag (15.50 Uhr) musste die Feuerwehr zu
einem Dachterrassenbrand in die Kölner Straße ausrücken. Anwohnern
war aufsteigender Rauch von der Terrasse der Wohnung eines
Mehrfamilienhauses aufgefallen. Sie alarmierten die Feuerwehr, die
den Brand schnell löschen konnte. Teile des dortigen Holzbodens waren
in Brand geraten. Auf der Terrasse wurden Müllsäcke mit Hausmüll und
Kompostbehältnisse aufgefunden, zudem zahlreiche Zigarettenkippen.
Möglicherweise haben die Zigarettenkippen oder unsachgemäßer Umgang
mit Asche den Brand ausgelöst. Der Sachschaden wird auf 500 Euro
geschätzt.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel