Menü Zuhause

Deine Stimme gegen Armut

Die Partnerschaft Piéla- Bad Münstereifel e.V. veranstaltete am 26.4.ein Benefizkonzert mit den beiden Chören CHORios aus der Verbandsgemeinde Adenau und dem Rondo Vocal Sextett aus der Grafschaft. Die Zuschauer im ausverkauften Altenahrer Saal waren vom abwechslungsreichen und sehr kurzweiligen Programm begeistert. Die Chöre gaben ihre Stimmen im Kampf gegen die Armut und das Publikum dankte es mit viel Applaus.

Die Veranstaltung  wurde durch eine Präsentation der Partnerschaft eröffnet, um den Gästen die Hintergründe ihrer Arbeit näher zu bringen. Anschließend erklärte der Vorsitzende der Partnerschaft, Ulrich Burggraf, das Leitbild „Hilfe zur Selbsthilfe“  und wies auf die  UN-Millenniumsentwicklungsziele hin, an denen sich die Partnerschaft in ihrem ganzheitlichen Handeln orientiert. In ihrem Grußwort bat  die Schirmherrin, Lisa Schmidt, Weinkönigin in Altenahr, die Gäste sich einmal klar zu machen, wie gut es uns hier in Deutschland gehe und sich vorzustellen, mit nur 2 Liter sauberem Wasser am Tag auskommen zu müssen.

Da die Ernteerträge der letzten beiden Jahre sehr gering waren, sind die Vorräte an Hirse und Mais leider schon aufgebraucht. Daher wird die Partnerschaft Piéla- Bad Münstereifel e.V.  den Erlös des Konzertes zum Ankauf von Nahrungsmitteln verwenden, um die Zeit bis zur nächsten Ernte im November zu überbrücken.

Infos unter www.piela-cuofi.de

Bildquellen:

  • MG_2404: Piéla

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel