Menü Zuhause

Diebstahlsdelikte auf Autobahnrastplätzen

Weilerswist (ots) – In der Nacht zum vergangenen Freitag wurde auf
dem Rastplatz „Am Blauen Stein“ West an der Autobahn 61 die Plane eines
Sattelzuges aufgeschnitten. Die bisher unbekannten Täter entwendeten
Schuhe der Marke Esprit in großer Menge. Die Schadenshöhe liegt im
fünfstelligen Eurobereich. In derselben Nacht wurde an einem Lkw der
Tankdeckel aufgebrochen. Mehrere 100 Liter Diesel wurden abgepumpt.
Tatort war der Rastplatz „Oberste Heide“ Ost an der Autobahn 1.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel