Menü Zuhause

Drei Pkw aufeinander gefahren

Zuletzt aktualisiert am 17. Juni 2014 15:39 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Montagmorgen (07.35 Uhr) befuhr ein 23-Jähriger
aus Mechernich die Kommerner Straße stadtauswärts. Nach der
Tankstelle stockte der Verkehr auf der Brücke und er musste seine
Fahrt verlangsamen. Dies erkannte ein 20-Jähriger aus Bad
Münstereifel zu spät und fuhr auf den voraus fahrenden Pkw auf. Eine
ihm folgende 23-Jährige aus Dahlem fuhr dann dem Münstereifeler auf
und schob ihn nochmals in den Pkw des Mechernichers. Alle drei Fahrer
wurden verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel