Menü Zuhause

Drei Verletzte nach Vorfahrtsmissachtung

Zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2014 17:03 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Heute morgen (07.53 Uhr) befuhr ein
34-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Mittelstraße
stadtauswärts. Gleichzeitig befuhr ein 23-Jähriger aus Zülpich mit
seinem Pkw die Walramstraße zur Mühlenstraße. Hier wollte er an der
Kreuzung geradeaus die Mühlenstraße weiter befahren. Er übersah
jedoch den vorfahrtsberechtigten 34-Jährigen und stieß mit dessen Pkw
im Kreuzungsbereich zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das
Fahrzeug des 23-Jährigen noch gegen ein verkehrsbedingt stehendes
Fahrzeug einer 18-Jährigen Euskirchenerin auf der Walramstraße
gestoßen. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt. Der 34-Jährige sowie
eine 22-jährige Schwangere im Fahrzeug des 23-Jährigen wurden schwer
verletzt. Alle Verletzte wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel