Dreiste Ladendiebe

53879 Euskirchen (ots) – Ein Hausdetektiv bemerkte Montagmittag
(13.20 Uhr) zwei Männer in einem Markt an der Georgstraße. Sie hatten
ihren Einkaufswagen mit Drogerieartikel voll beladen. Anstatt sich an
der Kasse an zu stellen, ging einer der Männer an die Flügeltüren des
Ausgang und sorgte so für deren Öffnung. Auf diesem Wege wollte dann
der Mittäter am Kassenbereich vorbei den Laden verlassen. Durch den
Hausdetektiv und Mitarbeiter des Marktes konnten die Männer bis zum
Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Nach
Personalienfeststellung und Vernehmung zur Sache wurden die beiden
Männer entlassen. Der Wert der geladenen Artikel lag im vierstelligen
Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei