Menu Home

Drogengeruch überführt 22-Jährigen aus Blankenheim

Blankenheim-Mülheimer Heide (ots) – Bei einer 
Verkehrskontrolle am frühen Mittwochmorgen (2.35 Uhr) an einer 
Tankstelle bei Blankenheim wurde, nach dem der Fahrzeugführer seine 
Seitenscheibe öffnete, starker Cannabisgeruch festgestellt. Der 
22-Jährige gab auf Nachfrage hin zu, dass er zuvor einen Joint 
geraucht hatte.

Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte die Aussage des 
Blankenheimers. Bei seiner anschließenden Durchsuchung fanden die 
Polizisten ein Tütchen Marihuana.

Bei der anschließenden Durchsuchung des Pkw wurde eine Sporttasche
mit mehreren bereits verkaufsfertig verpackten 
Marihuana-Schnellverschlusstüten aufgefunden.

   Der 22-jährige Blankenheimer wurde vorläufig festgenommen. Die 
Drogen wurden sichergestellt und dem Blankenheimer wurde eine 
Blutprobe entnommen. Entsprechende Strafanzeigen erstattet.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel