Menü Zuhause

Ehepaar verletzte sich bei Motorradunfall

Zuletzt aktualisiert am 29. März 2015 18:18 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Ein Ehepaar aus Mönchengladbach befuhr am
Samstag, 28.03.2015 gegen 12:25 Uhr mit ihren Krafträdern in
Mechernich, die Landstraße 61 aus Richtung Mechernich kommend in
Fahrtrichtung Satzvey. Die 44-jährige Ehefrau fuhr zu diesem
Zeitpunkt vor ihrem 56-jährigen Ehemann, beide waren in einer Gruppe
von insgesamt 6 Krädern unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve kam die
44-jährige nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle und
stürzte. Ihr nachfolgender Ehemann bremste daraufhin sein Motorrad ab
und kam ebenfalls zu Fall. Die 44-jährige verletze sich leicht, der
56-jährige wurde schwerverletzt ins Krankenhaus nach Mechernich
verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4000 EUR
geschätzt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel