Menü Zuhause

Ein Verletzter nach Auffahrunfall

53879 Euskirchen (ots) – Mittwochabend (19.20 Uhr) befuhr ein
46-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw den Rüdesheimer Ring in
Richtung Kommener Straße. Da vor ihm ein Pkw abbiegen wollte, stoppte
er sein Fahrzeug. Ein hinter ihm herfahrender 30-jähriger Troisdorfer
stoppte ebenfalls hinter ihm. Ein in gleicher Richtung fahrender
32-Jähriger aus Euskirchen erkannte die Situation zu spät und fuhr
dem 30-Jährigen auf sein Fahrzeug auf. Durch die Wucht des Aufpralls
schob er dessen Pkw auf das Fahrzeug des 46-Jährigen. Der Troisdorfer
wurde durch das Unfallgeschehen verletzt und mit einem Rettungswagen
ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel