Menü Zuhause

Einbrecher hatte es auf Bier abgesehen

Euskirchen (ots) – Am Sonntag (09:30 Uhr) hebelten Unbekannte die
Terrassentür des Jugendheims auf der Triftstraße auf. Sie drangen ins
Gebäude ein und stahlen vier Fässer Gaffel Kölsch und sechs Kästen
Cola. Sie transportierten die Getränke vermutlich mit einer Sackkarre
über den Garten ab. Der verursachte Gesamtschaden wird auf über 700
Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel