Website-Icon Presse-Eifel

Einbrecher hebeln Haustüre auf

eingebrochen

Dahlem-Schmidtheim (ots) – Während die Bewohner eines
Einfamilienhauses auf der Bahnhofstraße schliefen, hebelten
Einbrecher die Haustüre auf. Sie entwendeten eine Handtasche von der
Kommode im Flur. In dieser befand sich Bargeld, ein Handy und diverse
Ausweispapiere. Ein Hausbewohner wachte gegen 4.45 Uhr auf und
stellte fest, dass die Haustüre offen stand. Personen konnte er nicht
mehr sehen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 8000 Euro.

Die mobile Version verlassen