Menu Home

Einbrecher verursachen hohen Sachschaden

53902 Bad Münstereifel (ots) – Einen Sachschaden im unteren
fünfstelligen Bereich verursachten Einbrecher in einer Akademie an
der Willy- Brand- Straße. Ein Gebäudetechniker der Liegenschaft
bemerkte am Montagvormittag (11.50 Uhr) ein aufgebrochenes Fenster am
Gebäude. Freitag, den 23.12.2016 hatte der Techniker das Gebäude in
einem einwandfreien Zustand verlassen. Nun stellte er den Einbruch
fest. Mit der hinzu gerufenen Polizei wurde das Gebäude nach
eventuell noch anwesenden Dieben durchsucht. Es wurde niemand mehr
angetroffen. Der oder die Einbrecher hatten zuerst vergebens versucht
ein Fenster zu öffnen. Danach hebelten sie eine Terrassentür auf und
gelangten so in die Akademie. Im weiteren Verlauf hebelten die Diebe
mehrere Türen in der gesamten Liegenschaft auf. Bisher ist nicht
bekannt, ob die Diebe Beute machten.

Bildquellen:

  • Einbrecher: Rike/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel