Website-Icon Presse-Eifel

Einbrecher verursachen hohen Sachschaden

eingebrochen

Weilerswist (ots) – Einen Schaden im mittleren vierstelligen
Bereich verursachten Unbekannte bei einem Einbruch in eine Garage an 
der Saarstraße. Am frühen Donnerstagmorgen (04.00 Uhr) schlug der 
Hund des Geschädigten an. Dem schenke er keine Aufmerksamkeit. Als er
dann später die Garage betreten wollte, bemerkte er das offenstehende
Garagentor. Unbekannte hatten das elektrische Tor einfach 
hochgeschoben und damit zerstört. Aus der Garage selbst nahmen sie 
lediglich einen Fünfliter-Kanister Motorenöl mit.

Die mobile Version verlassen