Menü Zuhause

Einbrecher verwüsteten Wohnräume

53902 Bad Münstereifel (ots) – Bislang Unbekannte hebelten eine
rückwärtig gelegene Holzterrassentür auf und gelangten so in das
Innere eines Einfamilienhauses im Hubertusweg. Es wurden Wohnräume
betreten, durchsucht und verwüstet. So wurden auch Sitzmöbel
aufgeschnitten und beschädigt. Die Tat konnte auf den Zeitraum von
7.45 bis 14.40 Uhr am Mittwoch (7.2.) begrenzt werden.
Wertgegenstände wurden nicht entwendet. Die Schadenshöhe liegt im
vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruch: Kreispolizeibehörde Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel