Menü Zuhause

Einbruch in Bekleidungsgeschäft

Euskirchen – Zwischen Samstagnachmittag (16 Uhr) und
Montagmorgen (9.30 Uhr) gelang es bisher unbekannten Tätern einen
großen Stapel Hosen aus einem Bekleidungsgeschäft (Neustraße) zu
entwenden. Hierzu zogen die Täter die Hosen aufwendig durch einen
zwei Zentimeter kleinen Türspalt. Es entstand ein Schaden im oberen
dreistelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel