Menü Zuhause

Einbruch in ehemalige Gärtnerei

Zuletzt aktualisiert am 19. Oktober 2015 20:15 Uhr von Presse-Eifel

Kall (ots) – Vergangenen Samstag stellte der Eigentümer einer
ehemaligen Gärtnerei auf der Straße „Auf dem Fels“ fest, dass in die
Lagerhalle eingebrochen wurde. Unbekannte hatten etwa 400 laufende
Meter Kupferrohre, die an der Decke befestigt waren, abmontiert und
entwendet. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel