Menü Zuhause

Einbruch in Einfamilienhaus

Zuletzt aktualisiert am 30. Juli 2018 20:34 Uhr von Presse-Eifel

Zülpich – Bislang unbekannte Täter nutzten am Sonntag (15.45
bis 21.40 Uhr) die Abwesenheit einer 79-jährigen Frau aus Zülpich, um
in ihr Haus einzubrechen (Römerallee). Die Täter schlugen die
Terrassentüre ein und gelangten so in das Haus. Dort entwendeten sie
verschiedene Wertgegenstände. Der Zülpicherin entstand insgesamt ein
Schaden im unteren vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruch: Kreispolizeibehörde Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel