Menü Zuhause

Einbruch in Gebäude der „Zülpicher Tafel“

Zülpich (ots) – In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte ein
Fenster des Gebäudes der „Zülpicher Tafel“ auf der Industriestraße
auf. Sie drangen ins Gebäude ein und durchsuchten die Räume. Ihnen
fielen einige Geldkassetten und Sparschweine in die Hände, in denen
sich hauptsächlich Cent Stücke befanden. Die Höhe der Beute liegt im
niedrigen dreistelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel