Menü Zuhause

Einbruch in Kirche

Euskirchen (ots) – Bislang unbekannte Täter drangen in der 
Nacht zum heutigen Freitag in die Evangelische Kirche in Euskirchen 
(Kölner Straße) ein und beschädigten im Bereich der Kirche und des 
angrenzenden Anbaus diverse Glasscheiben.

Im Bereich eines Gruppenraums und in einer Toilette wurden
angebrannte Papiertücher aufgefunden. Bei einer ersten Spurensuche 
wurden an verschiedenen Stellen Blutspuren festgestellt. Auf dem 
angrenzenden Schulgelände wurden Bierflaschen unmittelbar am Zaun zum Kirchengelände festgestellt.

Die Polizei Euskirchen ermittelt hinsichtlich des Versuchs
schwerer Brandstiftung, Hausfriedensbruch und gemeinschädliche 
Sachbeschädigung. Die Schadenshöhe liegt im unteren vierstelligen 
Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel