Menu Home

Einbruch scheiterte an Fensterscheiben

Euskirchen (ots) – Ein bislang Unbekannter versuchte am Samstagmorgen (6 Uhr) zunächst mit einem Kalksandstein und dann mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe und die Scheibe der Eingangstür zu einem Laden in der Klosterstraße einzuwerfen.

Da es sich bei den Scheiben um Sicherheitsglas handelt, scheiterte der Täter. Er sah dann von weiteren Versuchen, in den Laden einzudringen, ab und flüchtete unerkannt in unbekannte Richtung.

Der entnommene Gullideckel konnte auf der Berliner Straße wieder eingesetzt werden.

Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • polizei_1jpg: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel