Menü Zuhause

Einbrüche im Kreisgebiet

Euskirchen (ots) – Im Laufe des Freitags drangen Unbekannte
gewaltsam in ein Wohnhaus in der Brabanter Straße in Weilerswist ein,
indem sie die Terrassentür aufhebelten. Sie durchsuchten die
Räumlichkeiten und erbeuteten ein elektronisches Gerät. Bei einem
Einbruch in ein Einfamilienhaus im Laufe des Samstagsnachmittags –
bzw. abends in der Rheinstraße in Euskirchen-Euenheim erbeuteten die
Täter Schmuck, Bargeld und ein elektronisches Gerät. Zutritt hatte
man sich durch Aufhebeln eines Fensters verschafft. Am Samstagabend,
gegen 20.40 Uhr, verschafften sich Einbrecher gewaltsamen Zutritt zu
einem Wohnhaus in Weilerswist-Großvernich, Josefstraße. Die
gleichzeitige Auslösung der Alarmanlage führte dazu, dass die Täter
ohne Beute in unbekannte Richtung flüchteten.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel