Menü Zuhause

Einbrüche in Wohnhäuser

Euskirchen (ots) – Wie der Polizei Euskirchen erst am
Freitagmittag bekannt wurde, versuchten bislang unbekannte Täter,
irgendwann im Zeitraum vom Sa., 05.03. bis Mi., 09.03.2016, in ein
freistehendes Einfamilienhaus in Dom Esch einzubrechen und erfolglos
eine rückwärtige Terrassentür aufzuhebeln. Der Sachschaden wird auf
mindestens 200 Euro geschätzt.

Mechernich (ots) – Nach Einschlagen der Glasfüllung einer
Kellertür konnten bislang unbekannte Täter am Freitag im Laufe des
Tages in ein freistehendes Einfamilienhaus in Mechernich-Weyer
eindringen. Im Haus wurden fast alle Räume aufgesucht und durchwühlt.
Entwendet wurde Bargeld aus einer vorgefundenen Geldbörse. Der
entstandene Sachschaden wird auf ca. 800 Euro geschätzt.

Mechernich (ots) – Vermutlich am späten Freitagnachmittag drangen
unbekannte Täter in ein freistehendes, eingeschossiges Wohnhaus in
der Mechernicher Innenstadt ein. Dabei wurden Schränke und Schubladen
durchwühlt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Schmuck entwendet.

Bildquellen:

  • Einbrecher: Rike/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel