Menü Zuhause

Eine Verletzte nach Abbiegeunfall

Zuletzt aktualisiert am 8. Juli 2014 11:38 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Montagabend (17.48 Uhr) befuhr ein 47-Jähriger
aus Düren mit seinem Lkw die Bundesstraße 266 von Euskirchen nach
Obergartzem. Hier wollte er mit seiner Zugmaschine nach links auf die
Landstraße 11 in Richtung Obergartzem abbiegen. Dabei übersah er
einen entgegen kommenden Pkw einer 81-Jährigen aus Kuchenheim. Trotz
eines Ausweichmanövers konnte die Dame einen Zusammenstoß nicht mehr
verhindern. Sie wurde beim Zusammenstoß verletzt und mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel