Menü Zuhause

Englischer Autofahrer auch in Deutschland auf Linkskurs

53945 Blankenheim (ots) – Ein 55-Jähriger Engländer nahm an einer
Orientierungsfahrt von England nach Monaco teil. Nach seinen Angaben
machte er Samstagnachmittag (16.20 Uhr) eine Pause am Freilinger See.
Als er dann seine Fahrt fortsetzte, fuhr er gewohnheitsmäßig auf dem
linken Fahrstreifen in Richtung der Landstraße 115. Erst als ihm ein
Fahrzeug entgegen kam, bemerkte er seinen Fehler. Trotz eines
sofortigen Ausweichmanövers konnte er den Zusammenstoß mit dem
Fahrzeug der 39-Jährigen aus Leverkusen nicht mehr verhindern. Die
39-Jährige sowie ihre 8-jährige Tochter wurden dabei verletzt. Ein
Rettungswagen brachte die Beiden in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel