Menu Home

Entsorgter Aschenbecher löste Feuer aus

Euskirchen-Euenheim (ots) – Am Freitagvormittag (10 Uhr) 
brannte es in der Brictiusstraße. Eine Bewohnerin eines Reihenhauses 
nahm einen lauten Knall wahr und bemerkte gleichzeitig anhand des 
Geruches das Feuer. Ein Mitbewohner hatte am Morgen das Haus 
verlassen und seinen Aschenbecher sowie eine aufgerauchte Zigarette 
in einem Mülleimer entsorgt. Es entstand am Gebäude ein Sachschaden 
in Höhe eines unteren, vierstelligen Euro-Betrags.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel