Menü Zuhause

Ergebnis Müllsammelaktion 2018 – Sauberkeit in Euskirchen

Vom 16.04. bis 21.04.2018 fand die diesjährige Müllsammelaktion in der Kreisstadt Euskirchen statt. Unter dem Motto „Sauberkeit in Euskirchen – Stadt mit Gesicht“ sammelten insgesamt 760 Personen neunzig Säcke Müll.

An der Aktion nahmen acht Kindertageseinrichtungen, drei Schulen, zehn Gruppen und einige Einzelpersonen teil. Die benötigten Materialien wie Müllsäcke, Handschuhe und Greifzangen wurden bei Bedarf von der Kreisstadt Euskirchen zur Verfügung gestellt.

Die größte Gruppe war die Franziskusschule mit 230 Kindern und Lehrern/innen, die in Kooperation mit der Kindertagesstätte Mitbachaue mit 65 Kindern und Erziehern/innen den Schillerpark, die Mitbachaue und die Umgebung gesäubert haben.

Die Kindertagesstätten und Schulen wählten den Aktionszeitraum von Anfang bis Mitte der Woche, die Gruppen und Vereine hingegen den Freitag und Samstag. Als “Favorit“ des eingesammelten Mülls wurde der Zigarettenstummel bei allen Gruppen genannt.

Das Entsorgungsunternehmen Schönmackers Umweltdienste unterstützte die Aktion mit der kostenlosen Abholung des gesammelten Mülls.

Bildquellen:

  • Muellsammelaktion: Stadt Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel