Menu Home

Ermittlungen nach sexuellem Missbrauch aufgenommen

53909 Zülpich – Die Polizei Euskirchen hat am
Freitagnachmittag (21.09., 15.45 Uhr) einen 52-jährigen
pakistanischen Bewohner einer Asylunterkunft im Stadtgebiet Zülpich
festgenommen.

Der Beschuldigte steht im dringenden Tatverdacht, ein zehnjähriges
Kind sexuell missbraucht zu haben.

Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft in der
Justizvollzugsanstalt Köln.

Die Ermittlungen durch die Kriminalpolizei dauern an.

Die Pressehoheit liegt bei der Staatsanwaltschaft Bonn.

Quelle: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel