Website-Icon Presse-Eifel

Erneut Raser im Visier – 94 Verkehrsverstöße

a beamter mit lasermessgeraet

Verkehrsüberwachung (Foto: Polizei)

Euskirchen-Wüschheim (ots) – Auch am vergangenen Wochenende kontrollierte die Polizei Euskirchen den Straßenverkehr.

In Euskirchen-Wüschheim konnten 94 Verkehrsverstöße verfolgten werden. Daraus resultierten 64 Verwarngelder und 30 Ordnungswidrigkeitenanzeigen.

14 Verkehrsteilnehmer müssen derweil mit einem Fahrverbot rechnen.

Negativer Spitzenreiter war ein Pkw-Fahrer, der mit einer Geschwindigkeit von 108 km/h bei erlaubten 50 km/h fuhr.

Die mobile Version verlassen