Menü Zuhause

Fahndung: Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

Zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2019 12:43 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Ein bisher unbekannter Täter verübte am 26.11.2018 im Stadtgebiet Euskirchen mehrere Ladendiebstähle. In einem weiteren Fall versuchte der gesuchte Mann mit sechs Jacken ein Bekleidungsgeschäft auf der Roitzheimer Straße ohne zu zahlen zu verlassen. 

Eine Angestellte folgte ihm, um ihn an der Flucht mit einem Fahrrad zu hindern. Sie schubste ihn vom Fahrrad. Daraufhin stand der Räuber auf und schlug die Angestellte mit der Faust ins Gesicht. Nach dem Eingreifen weiterer Zeugen gelang dem Mann mit einer entwendeten Jacke trotzdem die Flucht.

Der Tatverdächtige flüchtete bei seinen Taten mit einem rot/braunen Mountainbike. 

Wer kennt diese Person? 

Hinweise bitte an die Polizei Euskirchen unter 02251 / 799-588, 02251 / 799-583 oder 02251 / 799-0.

2C35E6CC 9AB4 4ACE 8D36 018FF8CADBDF

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel