Menü Zuhause

Fahrerin und Beifahrer schwer verletzt

Schleiden-Scheuren – Eine 20 Jahre alte Autofahrerin aus dem Stadtgebiet Schleiden missachtete am Dienstag (16.16 Uhr) die Vorfahrt eines 67-Jährigen, ebenfalls aus Schleiden. Beide Autos stießen auf der Kreisstraße 66, Abzweig Ettelscheid, im Einmündungsbereich zusammen. Die Frau und ihr 24-jähriger Beifahrer, die aus Ettelscheid kommend zur Kreisstraße 66 fuhren, verletzten sich schwer. Die Autofahrerin wurde mit einem Rettungswagen, der Beifahrerin mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der 67-Jährige blieb unverletzt.

Bildquellen:

  • Unfall mit zwei Schwerverletzten. (Foto: Polizei): OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel