Menü Zuhause

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Mechernich (ots) – Am Samstag um 17.35 Uhr überquerte ein
40-jähriger Mann mit einem Fahrrad die B477 in Höhe Elisabethhütte
und übersah dabei einen sich nähernden Pkw, der von einem 73-jährigen
Mann aus Mechernich geführt wurde. Der Fahrradfahrer wurde von dem
Pkw erfasst und bei der Kollision schwer verletzt. Mit einem
Rettungswagen wurde er in das Kreiskrankenhaus Mechernich gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel