Fahrradfahrer gestürzt

Nettersheim-Engelgau (ots) – Am 05.09.2014, gegen 18.10 Uhr,
stürzte im  lediglich geschotterten Einmündungsbereich der
Verlängerungen von Martinusstraße und Ahestraße ein 56jähriger
Fahrradfahrer ohne erkennbare Fremdeinwirkung.  Durch diesen Sturz
erlitt der Radfahrer mehrere Verletzungen im Kopfbereich und musste
mit dem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus nach Mechernich  gebracht
werden, wo er stationär verblieb

Bildquellen: