Website-Icon Presse-Eifel

Fahrschülerin mit Motorrad verunfallt

DSC

Weilerswist (ots) – Die 18 jährige Fahrschülerin aus Erftstadt
befuhr am 25.11.2017, gegen 14:00 Uhr, mit dem Fahrschulkrad den
Zubringer von der L 194 kommend in Richtung L 163. Der Fahrlehrer
fuhr mit dem Fahrschulwagen unmittelbar hinter der Fahrschülerin und
stand in Funkverbindung zu ihr. Am Einmündungsbereich hielt sie das
Motorrad verkehrsbedingt an und setzte dann die Fahrt nach links
Richtung Friesheim fort. Dabei beschleunigte sie vermutlich zu
schnell, so dass sie die Kontrolle über das Motorrad verlor und
stürzte. Hierbei erlitt die Fahrschülerin Verletzungen im Fußbereich
und wurde mittels Rettungswagen dem Krankenhaus Erftstadt zugeführt.

Die mobile Version verlassen