Website-Icon Presse-Eifel

Fahrzeug nicht wahrgenommen

DSC

53894 Mechernich (ots) – Sonntagnachmittag (17.45 Uhr) befuhr ein
29-Jähriger aus Erkrath mit seinem Pkw die Autobahnausfahrt der A1
Mechernich. Hier wollte er nach links auf die Bundesstraße 477 in
Richtung Mechernich auffahren. Dabei nahm er nach eigenen Angaben das
Auto eines 23-Jährigen aus Mechernich nicht wahr. Dieser war auf der
Bundesstraße 477 von Holzheim nach Mechernich unterwegs. Ohne
anzuhalten fuhr der Erkrather auf die Bundesstraße auf. Trotz
Ausweichmanövers konnte der Mechernicher einen Zusammenstoß nicht
mehr verhindern. Dabei wurde der Mechernicher verletzt. Ein
Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Die mobile Version verlassen