Menü Zuhause

Falsche „Sammler“ unterwegs

Zuletzt aktualisiert am 17. Juli 2015 11:25 Uhr von Presse-Eifel

Kreis Euskirchen (ots) – Die Polizei warnt vor betrügerischen
Geldsammlern, die in den letzten Tagen im Kreisgebiet auftreten. Es
handelt sich bei der mehrfach aufgefallenen Personengruppe um zwei
Männer und zwei Frauen mit südländischem Erscheinungsbild. Sie geben
an, unter Vorlage einer Sammelliste, für Gehörlos zu sammeln und
selbst gehörlos zu sein. Die Personen sind mit einem Opel Vectra
Kombi unterwegs.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel