Menü Zuhause

Familie rettet sich aus brennendem Pkw

53881 Euskirchen (ots) – Samstagvormittag(10.55 Uhr) befuhr eine
33-Jährige aus Weilerswist mit ihrem Pkw die Reichsstraße von
Wüschheim nach Euskirchen. Vermutlich aufgrund eines technischen
Defekts schlugen plötzlich Flammen aus dem Motorraum Die
Weilerswisterin rettete die beiden mitfahrenden Kinder und sich ins
Freie. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Pkw löschen. Dieser
wurde jedoch total beschädigt.

Bildquellen:

  • Feuerwehr_Eu: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel